Training
15676
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-15676,bridge-core-2.7.6,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,vertical_menu_enabled,qode-title-hidden,side_area_uncovered_from_content,qode-theme-ver-26.1,qode-theme-bridge,disabled_footer_top,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.6.0,vc_responsive,elementor-default,elementor-kit-7

Gruppentraining

Wir trainieren in kleinen Gruppen von 4 bis max. 6 Hunden und setzen individuell da an, wo Übungsbedarf besteht.

Mehr anzeigen

Inhalte aus unseren Gruppenstunden

  • Leinenführigkeit
  • Kommunikation zwischen Mensch und Hund
  • richtig SPIELEN mit dem Hund
  • Einarbeiten von NEIN und AUS
  • Grundbefehle (auch unter Ablenkung)
  • Rückruf
  • Orientierung am Menschen
  • Auslastungsmöglichkeiten
  • Schulung des Sozialverhaltens durch kontrolliertes und respektvolles Spiel mit Artgenossen
  • Bindung und Vertrauen stärken

Einzeltraining

Individuelles Training für Hund und Besitzer

Mehr anzeigen

Es gibt viele Gründe, die ein anfängliches oder dauerhaftes Einzeltraining sinnvoll erscheinen lassen. Die individuelle Anpassung an die Bedürfnisse von Hund und Besitzer ermöglicht ein effektives Lernen und schnelle Fortschritte.

Welpengruppe

Unser Ziel ist es, eine vertrauensvolle Mensch-Hund-Beziehung zu schaffen.

Mehr anzeigen

Vor dem Welpenkauf

  • allgemeine Beratung
  • was bringt die gewählte Rasse mit?

Inhalte aus unseren Gruppenstunden

  • Bindungsaufbau
  • Sozialverhalten
  • Stubenreinheit
  • Beißhemmung
  • alleine bleiben
  • Körpersprache der Hunde
  • Grenzen setzen
  • „erster“ Rückruf
  • sinnvolle Beschäftigung

Junghundegruppe

Wir helfen Ihnen gerne durch diese – manchmal etwas schwierige – Zeit mit Ihrem jungen Hund

Mehr anzeigen

Inhalte aus unseren Gruppenstunden

  • Theorie rund um die Pubertät
    „Was ist eigentlich mit meinem Hund los?“
  • Leinenführigkeit
  • Bindungsaufbau
  • liebevoll und konsequent Grenzen setzen
  • Bestärkung statt Belohnung & Unterbrechung statt Strafe
  • Aufmerksamkeit und Konzentration
  • Rückruf

Dummy / Apportiertraining

Apportieren als Auslastungsmöglichkeit

Mehr anzeigen

In meiner Arbeit mit unterschiedlichen Mensch-Hund-Teams liegt der Schwerpunkt auf der ganzheitlichen Wahrnehmung der Teams und ihrer individuellen Förderung. Im gemeinsamen Training wird ein klarer Weg der Kommunikation im Mensch-Hund-Team, sowie dem Menschen ein Bewusstsein für sein eigenes Handeln und seine Wirkungsweise aufgezeigt. Dies bildet die Grundlage für ein glückliches Zusammenleben und eine verständnisvolle Zusammenarbeit zwischen dem Menschen und seinem Hund.

 

Wir alle besitzen darüber hinaus hoch individuelle Bedürfnisse und legen Wert auf unterschiedliche Aspekte in unserem Leben. In diesem Kontext unterscheidet sich der Hund nicht vom Menschen. Das Dummy und Apportiertraining bietet eine Möglichkeit zur gemeinsamen Auslastung. Hierbei wird das jagdliche Bedürfnis des Hundes aufgegriffen und in eine Zusammenarbeit mit seinem Menschen integriert. Dem Hund wird auf diese Weise ein Raum geschaffen, indem er seine Bedürfnisse in Gemeinschaft mit seinem Menschen ausüben kann. Aufgaben und Herausforderungen zu bewältigen und an ihnen zu wachsen ist erfüllend und stärkt die Bindung und Beziehung zueinander. Das gegenseitige Verständnis und das Bewusstsein des Menschen für die eigene Wirkungsweise auf seinen Hund kann durch diese Möglichkeit der gemeinsamen Auslastung an neuen Kommunikationsaufgaben wachsen.

 

Das Dummy und Apportiertraining bereitet Hunden unterschiedlichster Rassen wahnsinnig viel Freude und stellt in seiner Durchführung die positive Qualität der gemeinsam erlebten Zeit deutlich in den Vordergrund. Je nach Motivation und Bedürfnislage der Teams wird das gemeinsame Training im Gruppen oder Einzeltrainigs angeboten. In diesem Kontext wird darüber hinaus individuelle Begleitung in der Vorbereitung auf unterschiedliche Prüfungen im Dummy- und Apportierbereich angeboten. Da jedes Mensch-Hund-Team in seiner gemeinsamen Trainingsentwicklung neue Interessen und Ziele realisiert und über unterschiedliche Bedürfnisse und Ressourcen verfügt, wird die entsprechende Trainings Möglichkeit individuell bestimmt.

Ich freue mich, Sie zu begleiten!

Ihre Melanie